Impressum

Verantwortlicher i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV

Helmut & Patrick Koll
Alsdorfer Str. 15a
52499 Baesweiler
Tel.:       +49 (0) 2401 / 6013516
Fax:       +49 (0) 2401 / 6013518
Email: info@koll-finanzoptimierung.de

Qualifikation:
Versicherungskaufmann IHK

Tätigkeit gemäß Gewerbeverordnung:
Versicherungsmakler

Eingetragen in folgendes Register:
IHK Aachen
Registernummer
D-OPR5-L7ZOW-05

Anschrift und Erreichbarkeit          
Theaterstraße 6-10
52062 Aachen
Telefon:  0241-44600
Berufshaftpflichtversicherung
2.000.000 Euro bei  
ERGO Versicherung AG
Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf
VS.Nr. HV-SV 74869470.6-00892-0002


Vertragliche Bindung an Versicherungsunternehmen (VU)
Der Berater ist nicht vertraglich verpflichtet, Versicherungsvermittlungsgeschäfte ausschließlich mit einem oder mehreren VU zu tätigen.

Beteiligung an und von VU
Der Berater besitzt keine direkte oder indirekte Beteiligung von über 10% an den Stimmrechten oder am Kapital eines bestimmten Versicherungsunternehmens (auch umgekehrt existiert keine Beteiligung).

Beratungsgrundlage
Der Berater stützt seinen Rat auf eine objektive, ausgewogene Marktuntersuchung.

Der Kunde kann die Eintragung bei der Registerstelle:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, D-10178 Berlin
Tel. 0180 5 005850 (14 Cent/Min aus dem dt. Festnetz, höchstens 42 Cent/Min aus Mobilfunknetzen) oder auf der Internetseitewww.vermittlerregister.org bzw.www.vermittlerregister.info überprüfen.

Anschriften der Schlichtungsstellen:
Bei Streitigkeiten zwischen Versicherungsvermittlern und Versicherungsnehmern können folgende Schlichtungsstellen angerufen werden:
Anschriften der Schlichtungsstellen:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
Tel: 0800 3696000
Fax: 0800 3699000
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die private Kranken und Pflegeversicherung
Postfach 060222
10052 Berlin
Tel. 0800-2550444 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)
Fax 030-20458931

Nachhaltigkeitsbezogene Offenlegung zum Vertrieb von Versicherungsanlageprodukten (Artikel 3-5 TVO):

Wir verfolgen derzeit keine eigenständige Nachhaltigkeitsstrategie und nutzen die von den Produktgebern zur Verfügung gestellten Informationen, um in der Beratung die Nachhaltigkeitsrisiken zu berücksichtigen. Darüber hinaus können den vorvertraglichen Informationen der Produktgeber das Risiko bei Investitionsentscheidungen in Bezug auf Nachhaltigkeit entnommen werden.

Produktgeber, die keine Strategie zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Investitionsentscheidungen haben, werden unter Umständen bei der Produktauswahl nicht berücksichtigt.

Vergütungspolitik (Art. 5 TVO):

Die Vergütung unterscheidet sich im Regelfall nicht, ob das empfohlene Produkt Nachhaltigkeitsrisiken berücksichtigt. Sollte im Einzelfall eine höhere Vergütung bestehen, werden wir diese nur annehmen, sofern dieses nicht dem Kundeninteresse widerspricht.

Vorvertragliche Informationen (§ 6 Abs. 2 TVO):

Für die Beratung zu den Nachhaltigkeitsrisiken werden die vorvertraglichen Informationen der Produktgeber verwendet. Auch bei Berücksichtigung dieser Kriterien kann es zu Verlusten kommen, die durch Nachhaltigkeitsrisiken ausgelöst wurden.

©Copyright Patrick Koll | Impressum | Datenschutz | AGB